0 Wird geladen....

eClerx Digital eClerx Digital

Drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen, oder auf ESC, um zu schließen

Nehmen Sie Kontakt auf.

Whether it's for inquiries into our products and solutions, requests for demos, questions about opportunities, or anything else, please fill out this form and we will be in touch!

52%

Testen Sie noch heute

Testen Sie noch heute

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr A/B-Testprogramm

A B-Test

Im heutigen Omnichannel-Wettstreit um die Aufmerksamkeit der Verbraucher ist es wichtiger denn je, den Benutzern personalisierte Angebote und Online-Erlebnisse zu bieten.

Um dies zu erreichen, entwickeln viele große und kleine Marken stabile A/B-Testverfahren, um die Benutzer besser verstehen und Online-Erlebnisse bieten zu können, die mehr Konversionen ermöglichen. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan. A/B-Tests sind eine gängige Praxis, und nur allzu oft ist die Versuchung groß, das Problem einfach mithilfe von finanziellen Mitteln oder Technologien lösen zu wollen. Doch nur wenige Marken gestalten ihre Versuche erfolgreich, das volle Potenzial von A/B-Tests auszuschöpfen.

eClerx hat in den letzten zehn Jahren seine Kompetenzen in den Bereichen A/B-Tests und Konversionsratenoptimierung (KRO) erheblich ausgebaut und mit Fortune-100-Marken zusammengearbeitet, um preisgekrönte Kundenerlebnisse zu entwickeln und umzusetzen. Zwar stellen viele Unternehmen derartige Behauptungen auf, doch nur die wenigsten können das letztlich Wichtigste vorweisen––nachweisbare Ergebnisse. In diesem Punkt unterscheiden wir uns. Im vierten Quartal 2021 konnten wir für eine weltweit führende Sportbekleidungsmarke einen Nettoumsatz von 111 Millionen Pfund sowie für einen anderen Hightech-Hersteller eine Umsatzsteigerung von zwei Millionen Dollar erzielen Von Anmeldeformularen für Banken bis hin zur Platzierung von eCommerce-Suchleisten und allem, was dazwischen liegt, ist unserem bewährten A/B-Test-Expertenteam alles bestens vertraut.

Sitespect A/B testing
Optimize A/B testing
optimizely
Monetate Software for A/B Testing
VWO A/B Testing
Qubit A/B testing
Adobe Target A/B Testing
Maxymiser

 

Fehlt Ihnen ein erwünschtes Element? Wenden Sie sich an uns, um uns mehr mitzuteilen.

Aufgrund unserer Erfolge und unseres fortwährenden Engagements im Sinne der Ergebnisse unserer Kunden konnten wir im Lauf der Jahre einige Tipps, Tricks und Einblicke sammeln, die Ihrem A/B-Testteam dabei helfen können, seine Tools, Mitarbeiter und Verfahren optimal zu nutzen.

Im Folgenden finden Sie fünf Tipps, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihre Verfahren zu rationalisieren und Ihr Kundenerlebnis zu optimieren.

1. Wählen Sie ein Tool aus, das den Anforderungen, der Ausgereiftheit und den Gesamtunternehmenszielen Ihres Teams entspricht.

Der Markt bietet zwar eine Reihe hervorragender Plattformen an, doch sollte man sich darüber im Klaren sein, dass diese jeweils Vor- und Nachteile aufweisen. Wir empfehlen, bei der Auswahl eines Tools zunächst die zu testenden Geschäftsmodelle und KPIs heranzuziehen. Bevor Sie sich für eine Plattform entscheiden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Funktionen Sie benötigen, z. B. Filter, dynamische URLs, Heatmaps oder eine Integration in Ihre Tracking-Plattform. In einem weiteren Beitrag werden wir eine umfassende Liste von Fragen vorstellen, die beim Bewerten von Plattformen oder beim Vorbereiten einer Ausschreibung berücksichtigt werden sollten.Melden Sie sich daher für unsere Mailingliste an, um über dessen Veröffentlichung benachrichtigt zu werden.

Nichts ist unerfreulicher, als Kunden, die Zehntausende Euros für eine Plattform ausgeben, um letztlich nur 5 % ihrer Funktionen zu nutzen. Die jeweiligen Tools erfordern unterschiedliche technische Fähigkeiten, Budgets und Ressourcen, um optimal genutzt werden zu können. Stellen Sie also sicher, dass intern geklärt wurde, was Sie benötigen, und sprechen Sie mit Branchenexperten, um besser zu verstehen, was für Ihr Team in seiner aktuellen Wachstumsphase das Richtige ist. Unser Team verfügt über ein breites Spektrum an Wissen über Plattformen, einschließlich Fachkenntnissen über die folgenden Plattformen.

2. Tools können nicht alle Probleme lösen – Sie benötigen zudem Branchenfachleute. Scheuen Sie sich also nicht, Ihr Team mit externen Ressourcen zu verstärken.

In Technologien zu investieren, um ein Problem zu lösen, mag zwar attraktiv erscheinen, löst jedoch nur einen Teil des Problems. Zudem müssen Sie in die geeigneten Fachkenntnisse investieren, die Ihnen bei der Umsetzung der einzelnen Phasen Ihrer Strategie helfen. Hierzu zählen Datenanalysten, die vorhandene Daten überprüfen, Strategen, die zur Entwicklung von Ideen und zur Priorisierung von Tickets beitragen, und – ebenso schwierig wie bedeutsam – Plattformentwickler, die Tests einrichten und die Testqualität sicherstellen.

Diese Rollen sind nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Teams mit hohem Testaufkommen geht. Many of the world’s leading brands outsource these roles, and so should you.Verfallen Sie jedoch nicht in Panik, wenn Ihr Team noch nicht über diese Ressourcen verfügt.

Viele der weltweit führenden Marken lagern diese Aufgaben aus, und diesem Beispiel sollten auch Sie folgen.Unser Expertenteam für das Optimieren von Kundenerlebnissen kann sich nahtlos in Ihr Team einfügen, Lücken Ihrer Fachressourcen schließen oder sogar das gesamte End-to-End-Verfahren übernehmen. Erkunden Sie unser modulares Framework, das aufzeigt, wie wir Fortune-100-Marken dabei helfen, eine erfolgreiches Kundenerlebnis zu gestalten:
Our Industry Approach

3. Gute Tests sind auf gute Daten angewiesen.

Dies mag offensichtlich erscheinen, doch kommt es auf die Details an. Investieren Sie also unbedingt in die entsprechende Aufbereitung Ihrer Daten. Dies beginnt mit einer gründlichen Analyse der vorhandenen Daten, um Testmöglichkeiten zu identifizieren.

Zudem sind mehrere QS-Prüfungen erforderlich, um sicherzustellen, dass die Tests ordnungsgemäß eingerichtet wurden und geeignete Ergebnisse liefern. Zudem sollten Sie neben der Testplattform auch in ein Tracking-Tool investieren. Wie bereits erwähnt, sollte sich das Tracking-Tool nahtlos in Ihre Testplattform integrieren lassen, um Einblicke wie Nutzer-Heatmaps und Metriken zur Kundenerfahrung auf der Seite liefern zu können.

Schließlich sollten Sie sich auf die entscheidenden Grundlagen konzentrieren, darunter z. B. eine Mindesttestdauer von sieben Tagen (idealerweise 14 Tage, um Anomalien zu berücksichtigen) und einen ausreichenden Datenverkehr im Sinne der statistischen Aussagekraft. Es gibt eine Vielzahl kostenloser Tools, die Ihnen beim Berechnen dieser Daten helfen können. Im Folgenden finden Sie einige unserer Favoriten:

4. Legen Sie sich auf ein standardisiertes Verfahren zum Bewerten und Priorisieren von Test sowie für die Testberichte fest.

Insbesondere in großen Unternehmen werden Priorisierung, Nachverfolgung und Berichterstellung häufig recht willkürlich gestaltet. Insbesondere in großen Unternehmen werden Priorisierung, Nachverfolgung und Berichterstellung häufig recht willkürlich gestaltet. Auch wenn es der Führungsetage gefallen mag, all ihre Ideen zu testen, handelt es sich um eine Vorgehensweise, die in die Katastrophe führt. Daher empfehlen wir, einen strukturierten Rahmen für die Testpriorisierung zu schaffen. Bei unseren Kunden setzen wir das PAA-Framework in der Regel ausgerichtet an den unternehmerischen Prioritäten um, damit wir uns nicht in einer Vielzahl unnötiger Tests verlieren. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über das PAA-Framework:

Potenzial: Wie umfangreich kann die Seite optimiert werden?

Auswirkungen: Wie wichtig und wertvoll ist der Datenverkehr auf der Seite?

Aufwand: Wie einfach lässt sich ein Test einrichten?

Die Entscheidung darüber, was getestet werden soll, ist nur die eine Hälfte der Schlacht – ebenso wichtig ist es, im Anschluss an die Tests Ergebnisberichte zu erstellen. Mit einem soliden internen Berichtswesen wird nicht nur sichergestellt, dass Sie das Kundenerlebnis optimieren und zukünftige Testtickets ermitteln können, sondern es macht darüber hinaus der Geschäftsleitung klar, warum sie in Ihr Optimierungsprogramm investieren sollte. Wir erleben häufig, wie Teams genau dies versuchen, doch unzureichende standardisierte Dashboards und Berichtsverfahren können Ihren Testlebenszyklus dramatisch verlangsamen. Wir erleben häufig, wie Teams genau dies versuchen, doch unzureichende standardisierte Dashboards und Berichtsverfahren können Ihren Testlebenszyklus dramatisch verlangsamen Zum Glück ist unser Team bestens gerüstet, um Ihnen hierbei zu helfen. Unsere Analysten haben Zugang zu Hunderten von Berichterstellungs-Frameworks und -Verfahren, die z. B. einem Kunden dabei geholfen haben, die Berichterstellungszeit um 40 % zu reduzieren und die Anzahl der in einem Quartal durchgeführten Tests zu erhöhen.

5. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut – und für eine perfekt optimierte Kundenreise wird dies ebenfalls nicht gelingen.

Es mag verlockend erscheinen, diesen Artikel vollständig zu lesen und in der nächsten Teambesprechung eine komplette Überarbeitung Ihrer Testverfahren vorzuschlagen, doch üben Sie sich zunächst in Geduld. Die besten Verfahren für das Optimieren des Kundenerlebnisses werden über viele Monate hinweg im Rahmen kontinuierlicher Tests und Verbesserungen entwickelt. Wenn Sie gerade erst mit der Modernisierung Ihres Testkonzepts beginnen, empfehlen wir Ihnen, nicht zu weit auszuholen. Wählen Sie stattdessen eine begrenzte Anzahl von zu verbessernden KPIs aus, die mit Ihren übergeordneten Unternehmenszielen übereinstimmen. Wenn diese ermittelt wurden, sollten Sie einige Testideen entwickeln, um diese Leistungskennzahlen zu verbessern, und hierbei unser PAA-Framework berücksichtigen. Und schließlich sollten Sie sich nicht scheuen, um Hilfe zu bitten – die besten Anwendungen und Websites auf dem Markt verlassen sich in Bezug auf die Umsetzung der Test- und Lernprogramme alle auf Dutzende oder Hunderte von internen und externen Experten.

Nachdem Sie nun einen Einblick in einige der besten Verfahren erhalten haben, mit denen Sie den größten Nutzen aus Ihren Testprogrammen ziehen können, ist es an der Zeit darüber nachzudenken, wie eClerx Ihr Team unterstützen kann.

Mit Hunderten von Strategen, Datenwissenschaftlern, Entwicklern und über 50 zertifizierten Adobe-Praktikern ist eClerx Digital für weltweit führende Marken der Partner der Wahl. Auch wenn Sie derzeit nicht nach einer neuen Plattform oder zusätzlichen Expertenressourcen suchen, setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um herauszufinden, wie wir Sie bei zukünftigen Projekten unterstützen können, oder um mehr über unser dreimonatiges risikofreies Pilotprojekt zu erfahren.

Worauf also warten Sie noch?

Testen Sie noch heute

 

About Authors

Verwandte Artikel

Sind Sie bereit,
Ihr digitales Wachstum zu beschleunigen?

VANCOUVER SAN FRANCISCO FAYETTEVILLE PHILADELPHIA NEW YORK TORONTO BOSTON ATLANTA AMSTERDAM HAMBURG MILAN VERONA LONDON DUBLIN PARIS CHANDIGARH GURUGRAM MUMBAI PUNE COIMBATORE MANILA PHUKET SINGAPORE SYDNEY MELBOURNE CHICAGO
VANCOUVER SAN FRANCISCO FAYETTEVILLE PHILADELPHIA NEW YORK TORONTO BOSTON ATLANTA AMSTERDAM HAMBURG MILAN VERONA LONDON DUBLIN PARIS CHANDIGARH GURUGRAM MUMBAI PUNE COIMBATORE MANILA PHUKET SINGAPORE SYDNEY MELBOURNE CHICAGO
This site is registered on wpml.org as a development site.